Willkommen auf der Website der Schule Schulen Jonschwil-Schwarzenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuorganisation Schulsozialarbeit, Jugendberatung und Familienbegleitung

Neuorganisation Schulsozialarbeit, Jugendberatung und Familienbegleitung

Fabienne Kempf ist die neue Stellenleiterin. Sie hat ihre Tätigkeit am 1. August 2022 aufgenommen. In der Jugendberatung und Familienbegleitung wird sie von unserer langjährigen Mitarbeiterin Martina Hehli unterstützt.

Das Angebot ist ab dem neuen Schuljahr 2022/2023 wie folgt organisiert:

Schulsozialarbeit
Das niederschwellige Angebot der Schulsozialarbeit richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Schulen Jonschwil-Schwarzenbach sowie an Lehrpersonen, ganze Schulklassen, Eltern oder Behörden. Die Gespräche und Unterstützungen finden in den Schulhäusern statt.

Die Schulsozialarbeit berät bei:

  • Konflikten unter Kinder und Jugendlichen
  • Persönlichen Herausforderungen wie Streit, psychische Belastung oder anderen Sorgen
  • Allen schulischen Problemen (Leistungsdruck, Selbstorganisation, Lernstrategien, Konflikte mit Lehrpersonen, etc.)
  • Schwierigkeiten im Familiensystem (Trennung der Eltern, Streit, Gewalt in der Erziehung)
  • Krisensituationen im Schulalltag

Zudem arbeitet die Schulsozialarbeit mit Gruppen oder Klassen und initiiert Projekte im Bereich Prävention. Mit Unterstützung aller Beteiligten versucht die Schulsozialarbeit Alltagssituationen zu verbessern. Ziel der Beratung ist die aktive Hilfe zur selbstständigen Problemlösung der Ratsuchenden, wobei das Wohl des Kindes im Mittelpunkt steht. Falls notwendig vermittelt die Schulsozialarbeit in Absprache mit allen Beteiligten an weitere Fachstellen, beispielsweise die Jugendberatung oder Familienbegleitung.

Jugendberatung
Das Angebot der Jugendberatung richtet sich an alle Jugendlichen ab der 3. Oberstufe bis zum Übergang ins Erwachsenenalter. Bei der Jugendberatung erhalten sie Unterstützung und Begleitung in jeglichen Lebensbereichen sowie Bewerbungscoaching.

Familienbegleitung
Die Familienbegleitung richtet sich an alle Kinder, Jugendlichen, Eltern und Familien der Gemeinde Jonschwil. Sie ist eine neutrale und niederschwellige Anlaufstelle, welche auch eine alltagsnahe Unterstützung zu Hause bei den Familien anbietet.  Sie berät und begleitet ratsuchende Personen und Familien in vielfältigen Anliegen. Nach Bedarf arbeitet die Familienbegleitung mit anderen Behörden zusammen. Sie hört zu, schaut hin, gibt Tipps und Hilfestellungen. Dazu koordiniert sie die Bedürfnisse der Beratenden, macht vielseitige Abklärungen und schlägt Massnahmen vor.

Je nach Situation oder Problemlage können unterschiedliche Hilfsangebote sinnvoll sein.

Alle Beratungsangebote sind vertraulich und kostenlos.

Kontakt
Schulsozialarbeit, Jugendberatung und Familienbegleitung Jonschwil-Schwarzenbach
Stellenleitung: Fabienne Kempf, Tel. 076 297 59 19 / E-Mail: fabienne.kempf@schulen-js.ch
Jugendberatung/Familienbegleitung: Martina Hehli, Tel. 078 807 40 37 / E-Mail: martina.hehli@jonschwil.ch


Schuleinheit Oberstufe Degenau, Primarschule Jonschwil, Primarschule Schwarzenbach, Schulsozialarbeit und Familienbegleitung

Datum der Neuigkeit 9. Aug. 2022

zur Übersicht