Willkommen auf der Website der Schule Schulen Jonschwil-Schwarzenbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Senioren im Schulzimmer

Übersicht
Mitarbeitende
Neuigkeiten
Publikationen


Senioren im Schulzimmer

Das Projekt Senioren im Schulzimmer beabsichtigt, die Zusammenarbeit zwischen den Generationen zu ermöglichen und gleichzeitig Lehrpersonen und Kinder im Schulzimmer zu unterstützen. Die Schulwelt soll von den Ressourcen und Erfahrungen der älteren Generation profitieren und diese wiederum erhält durch den Austausch mit den Kindern und Dank vielfältiger Erlebnisse eine Bereicherung ihres Alltags.

Rahmenbedingungen
Das Angebot ist grundsätzlich für beide Seiten freiwillig und wird nicht entschädigt. Der Einsatz erfolgt nach Möglichkeit immer in derselben Klasse. Die Zusammenarbeit wird für mindestens ein Semester angestrebt um einen Beziehungsaufbau zu den Kindern zu ermöglichen, wobei keine Vertragsbindung besteht. Der Umfang und die Dauer des Einsatzes richten sich nach den individuellen Bedürfnissen der Tandems. (Lehrperson und Senior/in). Der Einsatz der Senioren sollte für alle drei Zielgruppen bereichernd sein. Andernfalls kann die Zusammenarbeit von Seiten der Senioren oder der Lehrpersonen aufgelöst werden. Ansprechperson bei Problemen/Konflikten ist der Schulleiter. Der Einsatz ist befristet auf ein Jahr und kann bei gegenseitigem Einverständnis verlängert werden.

Zusätzlich gibt es für Senioren die Möglichkeit sich für kurzfristige Einsätze, zum Beispiel Projekte oder Schulanlässe, zur Verfügung zu stellen. Die Schule führt eine Liste mit Kontaktdaten.

Aufgabenbereiche der Senioren
Grundsätzlich ist alles möglich, was den Schulalltag unterstützt und bereichert. Dazu gehören zum Beispiel: Lernbegleitung in einem Fachbereich, Begleitung von Schulreisen/Exkursionen, aber auch Vorlesen, gemeinsames Basteln und Singen. Die Senioren sollen ihre Ressourcen und Talente einbringen können ohne pädagogische Aufgaben zu übernehmen.
Die Lehrperson bespricht sich vorgängig mit dem Tandempartner/in. Es sollen keine Vor- oder Nachbereitungsarbeiten für die Senioren entstehen.

Kontakt
Primarschule Jonschwil: Monique Lang, 079 568 83 19
Primarschule Schwarzenbach: Katrin Pedrazzi, 078 710 02 54

zur Übersicht